Waldweihnacht 2016
Am 18. Dezember 2016 veranstalteten wir nun bereits zum 8. Mal die Waldweihnacht in der Walderholung. Mit dem Beginn um 11 Uhr erwartete die Besucher ein abwechslungsreiches Programm.

Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Hans-Dieter Schneider erfreuten die Kinder der beiden Grundschulen die zahlreichen Anwesenden mit weihnachtlichen Liedern. Die Flying Caterpillars des TuS Gronau und die Dany Dance HipHop Familiy aus Limburgerhof sorgten dann für Bewegung auf der Bühne. Während der Vorführungen konnte man mit Glühwein, Bratwurst, Fleischkäsebrötchen, Schorle, Kaffee und Kuchen oder Waffeln etwas für das leibliche Wohl tun, wo man sich in der langen Schlange hungriger
Mäuler einreihen musste.

Kleine Gäste verweilten sich beim Basteln mit den Mitarbeitern der Gemeindebibliothek oder beim Gesichtsschminken. Die Lamas freuten sich, wenn Kinder oder Erwachsene sie durch den Mutterstadter Wald führten. In den Dienst der guten Sache stellte sich Polizeihauptkommissar a. D. Heinz Itschert, der als Nikolaus verkleidet an die Kinder kleine Gaben verteilte.

Wie jedes Jahr dient der Erlös der Waldweihnacht einem guten Zweck. In diesem Jahr ging dieser an die 2 Grundschulen.

Die Waldweihnacht endete um 15:00 Uhr.

Die Bürgerstiftung ist eine gemeinnützige Vereinigung von Bürgerinnen und Bürgern, die das öffentliche Leben ehrenamtlich mitgestaltet. Schirmherr ist Bürgermeister Hans-Dieter Schneider.

Wo der Einzelne oft überfordert ist, kann man miteinander meist viele Probleme lösen. Wer dazu seinen Beitrag leisten möchte, ob mit Zeit, Ideen oder Spenden, kann sich in die Bürgerstiftung einbringen.

Bürgerstiftung Mutterstadt: Telefon 2431 (Bernd Feldmeth) oder 929989 (Klaus Moelands) oder per E-Mail an info@buergerstiftung-mutterstadt.de

Den Bericht aus dem Mutterstadter Amtsblatt vom 22.12.2016 finden Sie hier als PDF.

Bitte klicken Sie auf die Bilder für die Großansicht



     © webdesign by setupmanager